Kloster Ettal

23,6 km

Die barocke Benediktinerabtei ist mit ihren landwirtschaftlichen Betrieben und Gasthöfen sowie dem angeschlossenen Hotel eines der vielseitigsten Ausflugsziele um Rottenbuch. Das im Dorf Ettal gelegene Kloster beherbergt neben einem Gymnasium mit angeschlossenem Internat auch einen Kunstverlag, eine Destillerie und eine Brauerei.

Die Abtei wurde 1330 vom Kaiser Ludwig dem Bayern gegründet und erlangte im 17. und 18. Jahrhundert durch die florierende Wallfahrt Berühmtheit. Heute ist das Kloster Ettal ein beliebter Ort der Einkehr sowohl für gläubige Wallfahrer als auch für hungrige Ausflügler.

Camping Rottenbuch
© Terrassen-Camping am Rottenbichl. All rights reserved. Made in Bavaria by Webdesign Hotel.